Krabben-Eisalat

 Zutaten fuer 3-4 Personen:

8 hartgekochte Eier
2 Tasse gekochte Erbsen
2 Tasse Krabben (eventuell tiefgekuehlt)
Salatblaetter fuer die Teller
2 EL gehackte frische Dille
 
Fuer die Sauce:
4 EL Schlagobers, vorschlagen
6 EL Sauerrahm
2 EL Mayonnaise
2 EL scharfes Currypulver
2 TL englischer Senf
1 Msp. Salz

 

Zubereitung:

  1. Die Eier schaelen und achteln.
  2. Erbsen und Krabben in einer Schuessel vermengen.
  3. Fuer die Sauce alle Zutaten gut veruehren und unter die Erbsen-Krabben-Mischung ziehen.
  4. Die Eier erst zum Schluss ganz vorsichtig unterheben, damit sie nicht zerfallen.
  5. Den fertigen Salat in den Kuehlschrank zum Ziehen stellen.

Beilagen:

Alle Sorten von Brot- und Broetchen.

(324)