Kraeuternockerln

 

Zutaten fuer 3 - 4 Personen:

30 dag griffiges Mehl
3 Eier
1 EL Petersilie
ca. 1/8 l Wasser
½ TL Salz
20 g Teebutter oder Margarine

 

Zubereitung:

  1. Das Mehl in eine Schuessel sieben, Salz, Eier, feingehackte Petersilie und soviel Wasser zugeben, dass ein zaeher Teig entsteht.
  2. Diesen mit dem Mixer (Knethaken) schlagen und 15 Minuten quellen lassen.
  3. Mit einem Nockershobel den Teig in das kochende Wasser gleiten lassen.
  4. Die an der Oberflaeche schwimmende Nockerln mit einer Schaumkelle herausheben, kurz mit warmen Wasser durchspuelen und abtropfen lassen.
  5. In zerlassener Teebutter schwenken und kurz anroesten lassen.

(133)