Baiser-Nuss-Schnitten

 

Zutaten fuer ca. 40 Stueck:

20 dag Mehl
10 dag Staubzucker
1/4 TL Zimt
10 dag Teebutteer oder Margarine
2 Eigelb
 
Fuer die Fuelle:
3 Eiweiss
20 dag Ribisel-Marmelade
20 dag Staubzucker
20 dag gemahlene Haselnuesse
20 ganze Haselnuesse

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten fuer den Teig verkneten, in Klarsichtfolie wickeln und ca. 20 Minuten im Kuehlschrank rasten lassen.
  2. Danach den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtes Blech ausrollen und mit Ribiselmarmelade bestreichen (ca. 3 EL uebrig lassen).
  3. Eiweiss steiff schlagen, den Staubzucker nach und nach einrieseln lassen, die gemahlenen Haselnuesse unterziehen und diese Masse gleichmaessig auf der Marmeladenschicht glatt streichen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 160 Grad ca. 30 Minuten goldgelb backen, nach ca. 15 Minuten die Hitze reduzieren.
  5. Danach etwas abkuehlen lassen und mit einem Saegemesser vorsichtig in gleich grosse Schnitten schneiden.
  6. Auf Auf jedes Plaetzchen einen Klecks Marmelade setzen und eine halbe Haselnuss darauf setzen.

(399)