Dinkelschokokuchen

 

Zutaten:

18 dag Dinkelmehl
3 gestr. TL Backpulver
20 dag Teebutter oder Margarine
20 dag Staubzucker
1 P. Vanillezucker
4 Eier
10 dag Haselnuesse, fein gerieben
7 dag Schokolade, fein geraspelt
3 dag Kakaopulver
1 TL Zimtpulver
3 EL Milch
1 Becher Schokoladenglasur

 

Zubereitung:

  1. Eiklar zu Schnee schlagen.
  2. Dinkelmehl mit dem Backpulver versieben, Haselnuss- und Schokoraspel, Gewuerze und Kakao vermengen und mit der Mehl-Backpulvermischung vermischen.
  3. Eidotter, Staubzucker und Butter schaumig schlagen, Mehlgemisch unterruehren und Eischnee unterheben.
  4. Kasten- oder Kranzkuchenform einfetten und bemehlen, Teigmasse einfuellen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad ca. 50-60 Minuten backen.
  5. Auskuehlen lassen und mit Schokoglasur ueberziehen.

(427)