Kartoffelbaellchen (Teneriffa)

 

 

Zutaten fuer 3 - 4 Personen:

 
1Packung Kartoffelpuereepulver (250 gr)
2 TL Butter
Salz, weisser Pfeffer, geriebene Muskatnuss
10 dag mittelalter Gouda
2 Ei
10 dag Broeseln
Oel zum Fritieren

 

Zubereitung:

 

  1. 1 Liter kochend heisses Wasser in eine Schuessel geben, das Kartoffelpuereepulver einruehren und 2 Minuten quellen lassen.
  2. Butter dazugeben und gut verruehren.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Den feingerieben Gouda unterruehren.
  5. Den Teig abkuehlen lassen.
  6. Aus dem Teig kleine Baellchen formen
  7. Die Baellchen erst in Ei und dann in Broeseln wenden.
  8. Die Baellchen portionsweise goldbraun fritieren.

 

Beilagen:

Mit Tomaten oder gruenem Salat zu Tisch bringen.