Scaloppine alla Bolognese

 

Zutaten fuer 3 - 4 Personen:

 

4 Kalbsschnitzel
Salz, weisser Pfeffer
Saft einer Zitrone
1 Ei
Broeseln
70 g Teebutter
4 Scheiben Schinken
80 g geriebenen Emmentaler

 

Zubereitung:

  1. Die Kalbsschnitzel waschen, trockentupfen, leicht klopfen, mit Salz, weissem Pfeffer aus der Muehle wuerzen, mit Zitronensaft einreiben und fuer mindestens zwei Stunden ziehen lassen.
  2. Danach die Schnitzel im zerschlagenen Ei und den Broeseln wenden.
  3. Ca. 40 g Teebutter in einer Pfanne heiss werden lassen und die panierten Schnitzel rasch auf beiden Seiten braten.
  4. Auf einem Kuechencrepe abtropfenlassen und in eine bebutterte Auflaufform schichten. Auf jedes Schnitzel eine Scheibe Schinken legen, mit dem geriebenen Emmentaler bestreuen und mit zerlassener Teebutter betreufeln.
  5. Im vorgeheizten Backrohr bei mittlerer Hitze so lange braten, bis der Kaese geschmolzen und leicht knusprig ist.

 

Beilagen:

Dieses Gericht kann man mit Gemuese nach Belieben und Salat servieren.