Chinesische Reispfanne mit Huhn

 

Zutaten fuer 4 - 6 Personen:

30 dag Huehnerbrust
Salz, Pfeffer, Chinagewuerz
1 Essloeffel Sojasauce
Erdnussoel
1 Zwiebel
2 Karotten
1 rote Paprikaschote
10 dag Champignon oder Austernpilze
1 Bund Fruehlingszwiebeln
4 mittelgrosse Tomaten
40 dag Reis

Zubereitung:

Fleisch in duenne Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer und Chinagewuerz einreiben. Sojasauce daruebertraeufeln und das Fleisch 15 Minuten ziehen lassen. Erdnussoel in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebel in Ringe schneiden, Karotten putzen und in Scheiben schneiden, Champignons putzen, waschen und blaettrig schneiden, Fruehlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die gewaschene und enthaeutete Tomaten in Scheiben schneiden und das zerkleinerte Gemüse zum Fleisch geben. In der zugedeckten Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.

In einer vorgewaermten Schuessel mit dem Reis vermengen und mit Tomatensalat servieren.