Khobz (Fladenbrot)

 

Zutaten fuer 16 Stueck:

30 dag Weizenvollkornmehl
je 1 TL Zucker und Salz
1 P. Trockengerm
300 ml lauwarmes Wasser
1/2 TL Paprika "edelsuess"
4 dag Maismehl
1 EL Erdnussoel
1 Ei
3 EL Sesam

Zubereitung:

  1. Ca. 6 dag Mehl, Zucker, Salz, Germ mit dem Wasser in einem hohen Gefaess verruehren und zugedeckt am einem warmen Platz stellen, bis sich Blasen bilden.
  2. Masse in eine Schuessel geben, restliches Mehl, Maismehl und Paprika darueber sieben, Oel dazu und solange kneten, bis ein glatter, seidiger Teig entsteht und ca. 30 Minuten an einem warmen Platz gehen lassen.
  3. Den Teig nochmals durchkneten, in 16 gleich grosse Teile teilen, kugeln formen, flach druecken und mit dem Teigroller zu Fladen ausrollen.
  4. Auf ein befettet und bemehltes Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und Sesam bestreuen.
  5. Abdecken und nochmals gehen lassen.
  6. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad fuer ca. 13-15 Minuten backen

(373)