Huehnerfilets in Ingwersauce

 

Zutaten fuer 3 - 4 Personen:

6-8 Huehnerfilets
30 dag Fisolen
½ kg Tomaten
2 Knoblauchzehen
200 ml Sauerrahm
¼ - ½ l Huehnersuppe
2-3 cm Ingwerwurzel
2 El. Erdnussoel
1 TL Kurkuma
1 TL getrockneter Koriander
Salz, weisser Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Die Fisolen waschen, eventuell Faeden ziehen, in 2-3 cm lange Stuecke schneiden und bissfest garen.
  2. Die Tomaten mit kochendem Wasser uebergiessen, haeuten, entkernen, das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden.
  3. Die Knoblauchzehen schaelen und pressen, die Inwerwurzel schaelen und fein hacken.
  4. Die Huehnerfilets waschen und trockentupfen.
  5. Das Erdnussoel im Wok erhitzen, die Filets von beiden Seiten braten.
  6. Den Sauerrahm mit etwas Wasser verquirlen und mit dem restlichen Wasser zu den Fielts giessen.
  7. Mit Salz, weissem Pfeffern aus der Muehle, Knoblauch, Kurkuma, Koriander, Ingwer wuerzen und ca. 15 Minuten koecheln lassen.
  8. Die Tomaten und Fisolen dazugeben und weitere 15 Minuten koecheln lassen.

Beilagen:

Dazu passen Bandnudeln, Semmelknoedel oder Reis.

(208)