Garnelen-Spiesse

 

Zutaten fuer 3 - 4 Personen:

16 Riesengarnelen ohne Schale
8 Scheiben Putenkrakauer
2 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
3 EL Olivenoel
Erdnussoel zum Fritieren
weisser Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Die Garnelen waschen und wenn vorhanden, den schwarzen Darm entfernen.
  2. Knoblauchzehen abziehen, pressen, mit dem Zitronensaft und dem Olivenoel vermischen und die Garnelen ca. 15 Minuten darin ziehen lassen.
  3. Die Garnelen herausnehmen, trockentupfen, jede Garnele mit einer halben Scheibe Putenkrakauer umwickeln und auf vorher eingeoelte Spiesse stecken.
  4. In heissem Erdnussoel ca. 2 Minuten fritieren.
  5. Vor dem Anrichten mit weissem Pfeffer aus der Muehle bestreuen.

Beilagen:

Dazu kann man verschiedene Dips und Saucen reichen, auch Petersilkartoffeln passen bestens dazu.

(177)